Besteck

1) Weltweites Kochen
Auf der ganzen Welt ist Besteck ein wichtiger und traditioneller Bestandteil von feiner Esskultur.
Exclusive Kitchenware vereint auf bemerkenswerte Weise die wichtigsten Eigenschaften von gutem Besteck. Dank der ausgezeichneten Qualität der verwendeten Materialien bleiben alle geschmacklichen Akzente optimal erhalten, sodass perfekter kulinarischer Genuss sichergestellt ist.

2) Eigenschaften
Exclusive Kitchenware verwendet für sein Besteck nur das beste Edelmetall. Dank einer einzigartigen Legierung von besten Metallen besitzt Exclusive Kitchenware-Besteck eine unvergleichliche Qualität. Die Verwendung von Chrom macht das Besteck rostbeständig; Nickel schützt es gegen Säuren und verleiht ihm einen schönen Glanz. Diese Verbindung bürgt für die ausgezeichnete Qualität und Gebrauchsfreundlichkeit unseres Bestecks.
Besteck von Exclusive Kitchenware verformt sich nicht und ist gegen alle in Lebensmitteln vorkommenden Säuren beständig.

3) Pflege und Reinigung des Bestecks
Wenn Sie Ihr Besteck sorgfältig pflegen, wird es Sie ein Leben lang mit seinem Glanz erfreuen.
3a. Abspülen von Hand:
Das Abspülen von Hand ist immer noch die beste Art, Ihr Besteck zu reinigen.
Wenn Sie Ihr Besteck nach dem Gebrauch gleich mit heißem Wasser abspülen und mit einem trockenen, weichen Tuch abtrocknen, werden Sie keine Probleme haben. Verwenden Sie niemals Spülmittel mit Zitronensäure.

3b. Geschirrspülmaschine:
Die Geschirrspülmaschine ist eine weitaus aggressivere Form der Reinigung als das Abspülen von Hand, weil die dabei verwendeten Spülmittel aus starken chemischen Verbindungen zusammengesetzt sind.
Diese Chemikalien wirken lange und bei hohen Temperaturen auf das Geschirr ein, sodass es eventuell zu Flecken und zu Korrosion kommen kann. Das können Sie vermeiden, indem Sie die untenstehenden Anweisungen befolgen.
1) Bevor Sie das Besteck in der Spülmaschine abspülen, sollten Sie es gut unter fließendem Wasser von Essensresten befreien. So verhindern Sie das Einwirken von salzhaltigen Stoffen.

2) Legen Sie das Besteck immer mit dem Handgriff nach unten in den Besteckkorb. So kann das Spülwasser besser abrinnen und werden Flecken vermieden.

3) Ordnen Sie das Besteck nicht nach Sorte. Vermischen Sie Messer, Gabeln, Löffel,... Achten Sie vor allem darauf, dass Messer immer mit anderem Besteck vermischt werden. Wenn Messer einander berühren, entstehen Flecken und Punkte.

4) Vermischen Sie das Besteck nicht mit Besteck aus anderem Material (etwa aus Kunststoff). Besteck aus anderem Material auch nicht in einen eigenen Besteckkorb legen.

5) Die Abspülprodukte, den Entkalker und das Salz immer nach den Anweisungen auf der Verpackung dosieren. Mischen Sie niemals verschiedene Abspülprodukte, sofern das nicht vorgesehen ist. Wir empfehlen die Verwendung von Markenprodukten!

6) Nach Ablauf des Spülgangs das Besteck unmittelbar aus der Spülmaschine nehmen und mit einem sauberen, trockenen Küchentuch abtrocknen.

7) Kontrollieren Sie das Besteck auf Essensrückstände und entfernen Sie diese gegebenenfalls gleich

Powered By S-v-B
Exclusive Kitchenware © 2016